Für unsere kleinen Gäste kostenfrei:

  • eigenes Kinderspielhaus im Garten: Pippi calzelunghe (Pippi Langstrumpf; im Blickfeld der Eltern)
  • Kinderhochstuhl (Marke: Tripp Trapp von Stokke)
  • Kinderbesteck & Kindergeschirr
  • Plastikbecher (selbstverständlich auch Gläser)
  • Pürierstab, Wasserkocher, Handmixer
  • Wasch- und Geschirrspülmaschine
  • großzügige Küchenausstattung mit viel Geschirr und Töpfen
  • Fuß-Tritt, damit auch die Kleinen das Waschbecken leichter erreichen
  • Schaukel (= Elternservice hängt bitte auf)
  • kleine Kinder-Liegestühle (gelb und rot-gestreift)
  • Buddelsachen, Federballspiel, etc.
  • großer umzäunter Garten zum Spielen (5.000 m²)
  • Schatten- und Sonnenplätze auf dem großen  Grundstück
  • kein Verkehr (keine Gefahr durch Autos)
  • viel Natur zum Entdecken, Staunen, Lernen, Erfahren, Begreifen ...

Für Mütter und Väter halten wir ein Erste-Hilfe-Set bereit, hier sind Wein-, Prosecco-, Bier-,  auch Weizenbiergläser.
Es sind auch alkoholfreie Longdrinks möglich. Das "Servierschürzchen" bitte selbst tragen.

Und im Tippsammler sind Restaurants, Bars und Cafes verzeichnet.

Wir bezeichnen dies als kinderfreundlich.